Interne verarbeitung

Nach dem Druckguss kommen die Rohlinge in die Oberflächenbearbeitung, wo sie gemäß dem mit dem Kunden abgesprochenen Zyklus verschiedene Phasen durchlaufen. Rifimpress kann seinen Kunden in ihren Wünschen hinsichtlich der Endbearbeitung nachkommen; vom einfachen Schnitt bis zum Zusammenbau von Fertigteilen und der Endproduktkontrolle mit Dichtheitsprüfung.

Die Notwendigkeit, immer leistungsstärkere Gussstücke unter Einhaltung immer engerer Toleranzen herzustellen, fordert nicht nur umfangreiche Fähigkeiten im Gebiet der Planung von Formwerkzeug sondern auch Kenntnisse und Erfahrung in der Werkstückprüfung.

In dieser Abteilung haben wir:

·      7 Schermaschinen unterschiedlicher Tonnenleistung;

·      2 Sandstrahlgebläse, davon 1 streuend und 1 flächendeckend;

·      1 Imprägnieranlage;

·      Montagebänke;

·      3 Dichtheitsprüfgeräte;

·      Mechanische Bearbeitungsmaschinen für Löcher und Gewinde.